Über mich

Marcus Frank, geb. 1988 in Rostock

Hobby-Fotograf / Zeitraffer-Filmemacher
Es geht nicht nur darum ein Foto zu machen, es geht darum an einem Ort zu einer Zeit gewesen zu sein und diesen Moment einfach festzuhalten, weil er so schön war. Und genau deswegen bedeutet einem ein Foto selbst noch viel mehr, als vielleicht jemand anderem. Unterm Strich bleibt die Erinnerung daran für immer erhalten und konserviert, und regt andere dazu an, genau so einen Moment auch für sich zu erleben, zu reisen und zu fotografieren. Just do it!“ – Marcus Frank

Moin, für mich ist die Fotografie ein Hobby. Sie sorgt dafür, dass ich unterwegs bin und meine Stadt, die Welt und mich besser kennenlerne. Ich bin besonders im Bereich Landschaft unterwegs. Dazu kommen noch die Bereiche Architektur-, Skyline-, Reise- und Zeitraffer-Fotografie. Ein besonderes Thema sind für mich die Zeitraffer-Filme. Mein Hobby macht mich glücklich. Wenn euch meine Bilder auch gefallen, dann macht es mich natürlich noch glücklicher.

Ich bin geborener Rostocker, lebe in Rostock und arbeite in Rostock. Da ist es kaum verwunderlich, dass viele meiner Fotos aus der Region Rostock stammen. Zudem liebe ich die Landschaft und die Architektur Amerikas. Wer genau hinschaut, der wird auch meine Vorlieben erkennen.

Im Jahre 2011 war ich zusammen mit einem Kumpel in Italien unterwegs. Diese Reise sorgte dafür, dass meine Reiselust, die Jahre zuvor fast eingeschlafen war, wieder auflebte. Für die Reise hatte ich mir die Digitalkamera meiner Eltern ausgeliehen. Die Bildqualität war sehr schlecht, was mich dazu bewegte in eine Spiegelreflexkamera zu investieren. Im Internet entdeckte ich dann Zeitrafferfilme für mich, die mich dermaßen begeisterten, dass ich mich darin total verliebt habe und selber Projekte umsetzten wollte. Seitdem geht es stetig voran und ich denke, dass ich mich seit demher immer weiter entwicklt habe. Es klappt nicht immer alles und nicht jede Reise ist für die Fotografie gedacht, aber ein paar gute Ergebnisse sind nach meinem Geschmack schon entstanden. Ich gucke auch gerne Ergebnisse anderer an, denn es gibt viele begabte Profi- und Hobbyfotografen auf der Welt.

Richtig in die Fotografie bin ich jedoch erst 2014 eingestiegen und das Equipment ist seit dem auch immer professioneller geworden. Es ist schwer sich heutzutage von den vielen anderen Fotografen abzuheben. Ihr werdet bei mir viele Bilder und Motive finden, die ihr schonmal wo anders in einer ähnlichen Art gesehen habt. Das ist aus meiner Sicht aber erstmal garnicht so schlimm, denn die Mischung macht es und ich bin der festen Überzeugung, dass ihr auch Bilder findet, die ihr so noch nie gesehen habt.

Ich habe seit ein paar Jahren nun auch eine Gewerbeanmeldung und veräußere nebenberuflich ein paar Bilder pro Jahr. Solltet ihr also ein Bild für eure Wand suchen, meldet euch einfach über das Kontaktformular mit euren Vorstellungen und der Bild-ID bei mir und wir schauen dann, wie wir das Bild bestmöglich an eure Wand bekommen.

Liebe Grüße Marcus

Bildentwicklung:

Ein paar Worte von mir zum Thema, wie ich meine Bilder bearbeite.

Erst einmal „JA“, meine Bilder sind bearbeitet. Für mich gehört es einfach dazu die Bilder nachträglich in Lightroom zu bearbeiten. Das Wort „bearbeiten“ möchte ich aber mit „entwickeln“ ersetzten, denn das trifft es für mich ehr. Wenn Fragen zum Bearbeitungsumfang eines Bildes bestehen, gebe ich darüber gerne Auskunft (Kontakt).

Eigentlich hört die Fotografie beim Fotografieren auf. Den folgenden Teil, der Bearbeitung/der Entwicklung, könnte man ehr als Kunst betrachten, in der der Fotograf seinen Bildern einen persönlichen Look verleiht und somit spätestens jetzt zum Künstler wird. Genau das sollte der Betrachter in seine Gedanken mit einbeziehen, denn Künstler sind frei, durchbrechen Grenzen, sind deshalb einzigartig und lassen Dinge anders aussehn, als man sie selbst wahrnimmt.

Ich nehme gerne Hinweise und Kritik entgegen.

Bildnutzung:

Ich habe seit Mai 2016 eine Gewerbeanmeldung und bin ein wenig vom Hobby in das Nebengewerbe eingestiegen. Es läuft alles unter der Kleinunternehmerregelung. Bilder sind käuflich erwerbbar und für bestimmmte Aufträge kann ich auch gebucht werden. Hochzeits-, Portrait- und Eventfotografie sind ausgeschlossen. Falls ihr Interesse habt meldet euch einfach bei mir. Ich bin jemand der sehr zuverlässlich ist und kann auch schon Referenzen vorweisen. Bildverkäufe an Privatpersonen als Download werden zu 100% an gemeinnützige Organisationen gespendet. Bildverkäufe an Privatpersonen als Druck und aus Ausstellungen werden zu 50% an gemeinnützige Organisationen gespendet, wenn die Produktionskosten abgedeckt sind. Einnahmen aus Auftragsarbeiten und Zeitraffern werden nicht gespendet. Falls ich aufgrund meines Hauptberufes eine Tätigkeit nicht durchführen kann, vermittle ich auch gerne auf Wunsch andere Fotografen.

Sollte jemand auf eine Urherberrechtsverletzung, ob von mir oder jemand anders, aufmerksam werden, dann kontaktiert mich bitte.

Ausstattung:

Kameras
  • Canon EOS 5D MKIV
  • Canon EOS 5D MKII mit ML Firmware (ca. 210.000 Auslösungen)
  • Canon EOS 60D mit ML Firmware (ca. 170.000 Auslösungen)
Objektive
  • Canon EF 70-200mm f/2.8L IS II USM
  • Canon EF 24-70mm f/4L
  • Canon EF 16-35 f/2.8L II (zur Zeit defekt)
  • Tamron 15-30mm f/2.8
  • Sigma 20mm f/1.4 ART
Stative
  • SIRUI N-3204X
  • togopod panorama L
  • 2x togopod MAX II
  • Berlebach Stativ Report 943
Filter
  • B+W UV-Filter 77mm
  • B+W circular Polfilter nach Käsemann, F-Pro, MRC 77mm
  • Haida Graufilter 77mm (ND 8, ND64, ND1000)
  • Haida Filterhalter 150 Series
  • Haida Pro II MC Optical 150×170 GND Soft Edge Verlaufsf. ND0.6 (defekt)
  • Haida Pro II MC Optical 150×170 GND Hard Edge Verlaufsf. ND0.6
  • Haida Optical Polarisationsfilter Zirkular 150×150 mm
  • Haida CP 150x150mm Graufilter ND3.0
Rucksack
  • F-STOP Ajna 40L Red Bull Rucksack
  • F-STOP Insert Pro ICU Small
  • F-STOP Insert Pro ICU Large

Meine Empfehlungen:

Hier lohnt es sich mal vorbeizuschauen, denn hier lerne ich dazu oder bewundere ich kreative Werke.

image

image

image

image

image

image

image

image

image

Fotos aufgenommen von Robert Schwemin, Jan Schreiber, Frank Bruhn & Ken Kramer